Rucksack KiTa

Das Rucksack-Projekt ist ein vom Verbund der Kommunalen Integrationszentren Nordrhein-Westfalen entwickeltes Bildungsprogramm. Es Wird landesweit koordiniert und verbreitet durch die LaKI(Landesweite Koordinierungsstelle KI NRW). Für den Kreis Recklinghausen ist das Kommunale Integrationszentrum (KI Kreis RE) zuständig. Die Umsetzung und fachliche Begleitung erfolgt durch den Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Recklinghausen. Im gesamtstädtischen Bezug werden die Programme Rucksack KiTa und Griffbereit betreut.

Das Rucksack- Projekt ist eine interkulturelle und interaktive Arbeit mit Eltern, deren Kinder unsere Einrichtung besuchen, um sie in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen.